Völkerball

Damen – Hobbymannschaft

Traniningszeiten:    dienstags    20:00 – 21:00 Uhr

Trainingsort:           Sporthalle Grundschule Wertherbruch

Spiele werden nach Absprache als Freundschaftsspiele ausgetragen.

 

Übungsleiterin:  Veronika Exo
Tel.:                   02873 1072

 

 

 

 

Was ist Völkerball?
(Eine kurze Beschreibung für alle, die nicht die Schule in Wertherbruch besucht haben)

Völkerball (in der Schweiz auch „Völk“, in Ostdeutschland auch „Zweifelderball“) ist ein Ballspiel mit variabler Anzahl von Spielern in zwei Parteien und nicht exakt bestimmter Spielfeldgröße. Üblich ist eine Spielsituation mit fünf bis sechs Mitspielern auf einem Volleyballfeld ohne Netz. Zwei Teams spielen gegeneinander mit dem Ziel, die Spieler der gegnerischen Mannschaft mit dem Ball zu treffen, so dass sie der Reihe nach ausgeschaltet werden. Gefragt sind Gewandtheit, Treff- und Fangsicherheit, Ausdauer und Geschwindigkeit.